Hertie Detmold

Leerstand glücklich beendet

Für das ehemalige Hertie-Gebäude in 1A-Lage der Fußgängerzone von Detmold konnte SQM Property Consulting einen Investor finden, der nun aus dem ehemaligen Hertie-Gebäude eine moderne Einzelhandelsimmobilie mit einer Gesamtnutzfläche von rd. 11.000 m² werden lässt. Sieben Handelseinheiten (einschl. Gastronomie) auf einer Fläche von rd. 9.500 m² im Erdgeschoss sowie 1. Obergeschoss werden ergänzt durch geplante Büroflächen im 2. Obergeschoss mit einer Fläche von rd. 1.500 m².

Nutzung Einzelhandel
Fläche ca. 11.000 m²
Investitionsvolumen ca. 35.000.000 €
Investor Deutscher privater Investor
Hertie Detmold